Neue Orgel Lichtmess

Liebe Gemeinde,

im letzten Jahr haben wir eine Spendenaktion für einen Umbau unserer Orgel gestartet. Noch stehen wir am Anfang, und es wird sicher noch etwas Zeit vergehen, bis wir genügend Spenden zusammenbekommen haben. Ein zuverlässiger Betrieb unserer Orgel ist nicht mehr gesichert und kann jederzeit total ausfallen. Die Orgel in der Lichtmesskirche wurde als gebrauchte Orgel einer evangelischen Kirche (Ochtersum) ein paar Jahre nach Kirchenbau übernommen und ist mittlerweile sehr alt.

Der mangelhafte Zustand der Orgel wurde vor einigen Jahren durch eine Begutachtung durch Dr. Stefan Mahr, Orgelfachberater für das Bistum Hildesheim, festgestellt. Die Orgel verstimmt sich sehr schnell, weil die Holzpfeifen im Inneren sehr stark aufgerissen sind und arbeiten. Von einer Sanierung mit Kunststofffüllungen hat Dr. Mahr abgeraten, da bei dem verwendeten Holz sofort Risse an anderer Stelle entstehen würden. Weiter kommt es durch witterungsbedingte Feuchtigkeit und Temperatur zu sogenannten Ventilklemmer, die zu einem Dauerton führen. Sämtliche Ventile zur Steuerung der Pfeifen an den Windladen, müssten altersbedingt erneuert werden. Insgesamt wäre eine Sanierung der Orgel aus wirtschaftlichen Gründen also nicht mehr zu verantworten.

Geplant ist statt einer teuren Sanierung, die Orgel auf eine digitale Orgel umzubauen. Dabei soll das Erscheinungsbild der Orgel erhalten bleiben und nur der Spieltisch sichtbar erneuert werden. Da die Orgel sich dann nicht mehr verstimmen kann, reduzieren sich die Wartungskosten erheblich; auch ein Zusammenspiel mit anderen Instrumenten wird wieder möglich sein. Ich hoffe, dass wir in höchstens zwei bis drei Jahren genügend Spenden zusammenbekommen, damit dieses Projekt umgesetzt werden kann. Daher ermutige ich Sie, liebe Gemeinde, die Neueinrichtung der Orgel auch weiterhin tatkräftig zu unterstützen – über unsere Spenden-Pfeife in der Eingangshalle oder über das Pfarrbüro. Gern können Sie auch mit Angabe des Verwendungszwecks „Orgel“ auf unser Konto der Gemeinde überweisen:

IBAN : DE 68 2595 0130 0007 0001 51

Eine Spendenquittung wird Ihnen selbstverständlich zugeschickt.

Rainer Schmedding, Stell. KV Vorsitzender